Für diesen Sommer

Ein Lesetipp von Christa Blüml

„Eine einst glückliche Familie, eine rebellische Tochter, die ihre eigenen Wege geht – und doch zurückkehrt, um ihren gebrechlichen Vater zu pflegen.“
Eine zutiefst berührende Geschichte um vergangenes Glück, alte Konflikte und neue Hoffnung. Große Lesempfehlung!“   

   Christa Blüml

Aus dem Inhalt:
Einst schien das Glück der Familie Roth so selbstverständlich wie der Flug der Leuchtkäfer in den Sommernächten im Garten. Jetzt ist Vater Heinrich alt und allein. Ausgerechnet Franziska, die Tochter, mit der er sich überworfen hat, soll für ihn sorgen. Ihr Lebenstraum ist gescheitert – genau wie Heinrich das stets prophezeit hatte. Doch auch sein Konzept ging nicht auf. Er, der stets alles kontrollieren wollte, muss das Loslassen lernen. Die ungewohnte Nähe schürt die nie gelösten Konflikte von Neuem. Zugleich erwachen Erinnerungen an die hellen Tage. Wie damit leben, dass all das unwiederbringlich vorbei ist?

Kaufen Sie dieses Buch in unserem Shop