Der große Sommer

Ein Lesetipp von Renate Sedlmaier

„Wieder ein großes Lob an Ewald Arenz!
Dank seines Erzähl- und Schreibstils erlebt man einen Sommer eines Jugendlichen voll mit:
mit seinen Ängsten und Zweifeln, aber auch mit Überschwänglichkeit und Freude.
Tolle Bilder, Gedanken, Momentaufnahmen“

 

Aus dem Inhalt:
Die Zeichen auf einen entspannten Sommer stehen schlecht für Frieder: Nachprüfungen in Mathe und Latein. Damit fällt der Familienurlaub für ihn aus. Ausgerechnet beim gestrengen Großvater muss er lernen. Doch zum Glück gibt es Alma, Johann – und Beate, das Mädchen im flaschengrünen Badeanzug. In diesen Wochen erlebt Frieder alles: Freundschaft und Angst, Respekt und Vertrauen, Liebe und Tod. Ein großer Sommer, der sein ganzes Leben prägen wird.

Kaufen Sie dieses Buch in unserem Shop